Kein Weg zurück!

Aus gutem Grund bin ich der Überzeugung, dass die christliche Mission nicht vollendet sein kann, wenn auf die (biblische) Herausforderung der Rettung aller Menschen keine umfassenden und akzeptablen Antworten gefunden wurden.

Doch wie soll man darauf reagieren? Haben wir den Kampf für die Liebe und die Menschlichkeit verloren? Waren unsere vielen Opfer umsonst? Nein, nichts von alledem! Allerdings haben wir keinen Grund, die Hände in den Schoß zu legen.

An die geistlichen Führer habe ich eine große Bitte: Lesen Sie die Neue Jesus-Botschaft 2017 in diesem Blog und beherzigen Sie sie! Damit können Sie mit Sicherheit verhindern, dass aus Traditionsbewusstsein Rückschrittlichkeit und aus Glauben Enttäuschung wird.

Und noch mal ganz klar: Nein – ich will von Ihnen kein Geld, keinen Ruhm und nichts dergleichen. Ich bin immer noch guter Hoffnung, dass Sie in der Lage sind, es zu verstehen, wenn jemand einfach nur ehrlich ist! Es gibt keinen Weg zurück.

Powered by I.N.R.I.